icon-back
Renate Starke

Renate Starke
Aufstellungsbegleitung Berlin-Wilmersdorf

Systemischer Personal & Business Coach, ECA, QSA
Systemische Aufstellungen – SYNAMIK™, QSA

 

Aktuelle Ausrichtung und Positionierung

  • Systemische Kompetenzaufstellung
  • Karriere-Coaching
  • Work-Life-Balance
  • Beziehungs-Coaching
  • Problem- & Konfliktlösungen
  • Ziel- & Werte-Coaching
  • Mediation

Ich bin überzeugt, dass jeder Mensch über eine Vielzahl von unentdeckten Potentialen verfügt und diese aus sich selbst heraus entfalten kann. Durch meine Coachings versuche ich, meinen Teil dazu beitragen und zusammen mit den Coachees diese Potentiale aufzuspüren, zu entwickeln und zum Erfolg zu führen. Dabei begleite ich meine Klientinnen und Klienten mit Kompetenz, Empathie und offenen Gesprächen. Sie werden von mir ermutigt und befähigt, Klarheit zu schaffen und Lösungen für ihre beruflichen und persönlichen Anliegen und Projekte zu erkennen und umzusetzen.

Für die Coaching Akademie Berlin bin ich in erster Linie als Systemische Aufstellerin aktiv. Aufstellungen machen Anliegen aller Art, z.B. auf beruflicher, seelischer oder organisatorischer Ebene, sicht- und erlebbar. Sie bieten die Möglichkeit, über Körperzustände und Gefühle und ohne anderweitige analytische, theoretische oder praktische Vorarbeit, tief in die Aspekte einer Thematik einzutauchen, diese wahrzunehmen, zuzulassen und intuitiv zu reagieren, ohne ‚darzustellen’.

 

Mein Werdegang als Coach

Mehr als 35 Jahre verbrachte ich zunächst als geschäftsführende Gesellschafterin diverser Musikverlage und Labels in der Musikbranche und dann als Agentin und Managerin in der Fernsehindustrie.

Im November 2012 habe ich mich von der Coaching Akademie Berlin zum Personal & Business Coach (ECA) ausbilden und zertifizieren lassen. Als besonders wirkungsvoll und nachhaltig zeigte sich im Umgang mit meinen KlientInnen die Systemische Kompetenzaufstellung. Seit 2017 bin ich außerdem ausgebildete QSA-zertifizierte SYNAMIK™-Aufstellerin.

Meine Coachingtätigkeit ermöglicht es mir, die klassische Management- und Beratungstätigkeit z.B. mit Kreativdialogen zu vertiefen und unbekannte Ressourcen und Erkenntnisse aufzudecken.