icon-back
Kathrin Scheel

Kathrin Scheel
Ausbildungsleitung der Coaching Ausbildung und der Team Coach Weiterbildung in Berlin und Köln

Personal & Business Coach, QSA
Management Executive Coach, Master Competence, ECA
Lehrcoach und Lehrtrainerin, ECA
Master-Coach, DVNLP
Lehrcoach, DVNLP
Sport Coach, Master Competence, ECA
Organisationsentwicklerin, Trigon
wingwave®-Coach

  

Aktuelle Ausrichtung und Positionierung

  • Personal- und Business-Coach
  • Coaching von Führungskräften
  • Teamentwicklungen und Teamcoaching
  • Organisationsentwicklung
  • Trainerin
  • Trainingsentwicklungen für Konzerne
  • Autorin (u.a. Live-Balance für Frauen, 2018)
  • Dozentin an Universitäten und Hochschulen
  • Ausbildungsleitung CAB

Das Coaching von Sportlern möchte ich, auch wenn es mittlerweile vom Umfang dem Business-Coaching ein Stück weit gewichen ist,  nach wie vor nicht missen.

Ich kann mir meine Arbeit ohne den systemischen Blick auf die Dinge nicht mehr vorstellen. Grundlegend verändert hat sich meine Herangehensweise im Coaching durch die Ausbildung zur Organisationsentwicklerin. Insbesondere die Modelle der Trigon Entwicklungsberatung nehme ich in jede Auftragsklärung mit.

Privat und auch beruflich bestimmen Themen der Achtsamkeit, Nachhaltigkeit und des Minimalismus mein Leben immer stärker. Ich begleite mit meiner Firma zeitsprung jene Menschen auf dem Weg in die Selbstständigkeit, die ein Unternehmen mit Substanz aufbauen wollen sowie Organisationen, denen Entwicklung im bestmöglichen Sinne am Herzen liegt.

Meine Aufstellung als Coach, Trainerin, Trainingsentwicklerin, Teamcoach, Organisationsentwicklerin und Autorin sowie die Zielgruppen von der 8jährigen Eiskunstläuferin bis zum Manager scheinen auf den ersten Blick alles andere als minimalistisch, lassen sich aber durch ihre Synergien, immer wiederkehrende Fragestellungen und den systemischen Ansatz vom „Nichtwissen der Lösung“ sehr gut in Einklang bringen.

Es ist mir eine große Freude, für die Organisation On Purpose ehrenamtlich zu coachen und regelmäßig humanitäre Initiativen, Vereine und Verbände mit Spenden zu unterstützen.

 

Mein Weg als Coach

Als Lateinamerikawissenschaftlerin habe ich mich schon immer für andere Menschen und Kulturen interessiert. Ich bin sehr dankbar, dass ich – auch durch die Unterstützung meines Mannes – sowohl für meine 3 Kinder gut da sein, mich aber auch beruflich entwickeln konnte.

Eine Führungsposition hatte ich zum ersten Mal direkt nach dem Studium mit 24 Jahren inne. Mir hätte es sehr geholfen, wenn es damals schon Coachings und Trainings gegeben hätte. So habe ich das eine oder andere Fettnäpfchen mitgenommen und musste relativ zügig aus dem Alltag lernen.

Zum Coaching bin ich zufällig gekommen – über eine ehrenamtliche Tätigkeit im Sportbereich beim Berliner TSC. Ich habe hier als Managerin das Junioren Team im Synchron-Eiskunstlaufen begleitet und wollte dabei professioneller vorgehen. Das war der Anlass für meine erste Coach-Ausbildung.

Sehr schnell begann mein Herz für die systemische Arbeit zu schlagen. Ich habe mir stapelweise Bücher aus der Bibliothek geholt und eine Weiterbildung nach der anderen gemacht.

Die Aufgabe meines Angestelltenverhältnisses und der Weg in die Selbstständigkeit waren für mich logisch und folgerichtig. 2004 habe ich Erfolgscoaching Scheel gegründet, 10 Jahre später dann die Firma zeitsprung Management Consulting & Coaching.

Ich bin sehr dankbar, Menschen & Organisationen – vom Mitarbeiter bis zum Manager – auf ihrem Weg begleiten zu dürfen.

 

Meine Aus- und Weiterbildungen (Auszug)

Von Beginn an absolviere ich jährlich mindestens eine Weiterbildung. Hier folgt ein Auszug aus der Liste meiner Qualifizierungen:

  • Management Executive Coach, Master Competence, ECA
  • Lehrcoach und Lehrtrainerin, Expert Level, ECA und DVNLP
  • Master-Coach, DVNLP
  • Sport Coach, Master Competence, ECA
  • Integrale Organisations- und Strukturaufstellungen, Rolf Lutterbeck, Bad Homburg
  • Hypnosystemisches Coaching, Dr. Gunther Schmidt, Heidelberg
  • Wingwave-Coach, Besser-Siegmund-Institut, Hamburg
  • HP Psychologie (staatliche Prüfung)
  • Organisationsentwicklung und systemische Unternehmensberatung, Julia Andersch, Oliver Martin, Trigon Entwicklungsberatung, Schweiz
  • Mediation, Anita von Hertel, Hamburg
  • Facilitation, Jutta Weimar, Berlin
  • Body Based Leadership, Rolf Krizian

 

Dozentin der Module

  • Personal Coach Ausbildung Icon
  • Business Coach Ausbildung Icon
  • Personal & Business Coach Ausbildung Icon

Für die Coaching Ausbildung:

Ausbildungsleitung Module 1, 2, 3, 9, 11, 12

Modul 4 – Systemisches Denken und Handeln
Modul 6 – Karriere Coaching
Modul 10 – Positionierung & Profilierung

 

Teamentwicklung Ausbildung IconFür die Teamentwicklung Ausbildung:

Ausbildungsleitung Modul 1, 2, 3, 4

 

Train the Trainer IconFür die Train the Trainer Ausbildung:

Modul 4 – Seminardesign & Architektur