Personal Coach Ausbildung

Systemische Personal Coach Ausbildung

Coachingausbildung zum Systemischen Personal Coach

Unsere Personal Coach Ausbildung vermittelt alle wichtigen Grundlagen zum Begleiten und Coachen von Menschen mit persönlichen Themen. Da die Anliegen von KlientInnen sehr vielfältig sein können, liegt der Fokus in dieser Ausbildung auf der Strukturebene von Problemen. Hierdurch erlebt der Coach die Fähigkeit und Identität, Klienten flexibel und sicher unterstützen zu können. Es gibt verschiedene Oberflächenstrukturen von Anliegen, wie zum Beispiel:

  • Entscheidungsprobleme
  • Beziehungsprobleme
  • Job vs. Privatleben
  • Konflikte
  • Unsicherheit
  • Unklarheit
  • körperliche Symptome
  • Beruf und Karriere

Der Systemische Personal Coach unterstützt die KlientInnen im Coaching dabei, eigene Lösungswege zu finden, die inneren Ressourcen freizulegen, zu stärken und Potentiale zu entfalten. Dabei berücksichtigen die Coaches immer systemische Auswirkungen. Der Fokus liegt stets auf einer wertschöpfenden, zukunftsgerichteten Entwicklung.

Personal Coach Ausbildung Erfahrung von Teilnehmenden

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Personal Coach Ausbildung richtet sich an Menschen, die

  • andere bei Veränderungsprozessen, dem Lösen von Problemen oder der Zielerreichung unterstützen und begleiten wollen
  • eine umfassende und fundierte Ausbildung genießen wollen
  • professionell als Personal Coach arbeiten wollen
  • sich als Neu- bzw. Quereinsteiger zum professionellen Coach ausbilden lassen wollen
  • praxisorientiertes Lernen der Theorie vorziehen
  • anderen Menschen wertschätzend und vorurteilsfrei begegnen
  • ihre eigene Identität und Persönlichkeit stärken wollen

Ausbildungsziele

  • Wertschöpfende und wertschätzende Grundhaltung im Coaching
  • Lösungs- und ressourcenorientiertes Denken und Handeln
  • Systemische Kompetenz durch systemisches Denken und Handeln
  • Bewusstheit für Wirkkräfte in einem System
  • Sicherheit und Flexibilität im Personal-Coaching-Prozess
  • Methodenvielfalt und methodische Kompetenz
  • Als Coach eine in sich stimmige Identität erleben
  • Optimale Marktpositionierung als Coach
  • Stärken der persönlichen Kompetenz und Authentizität

Methoden-Herkunft

Die Methoden unserer professionellen Personal Coach Ausbildung sind vielfältig. Ebenso sind wir daran interessiert, die Vorgehensweisen und Wirkkriterien der einzelnen Methoden zu beherrschen und gemäß ihrer Herkunft einzusetzen. Wir legen großen Wert darauf, alle Techniken praxisnah, professionell und fundiert zu erklären und alle Fragen kompetent beantworten zu können. Genauigkeit und Flexibilität sind uns sehr wichtig.

Methoden

  • Hypnosystemische Konzepte für Organisationsentwicklung/-beratung und Kurzzeittherapie – nach Gunther Schmidt
  • GFK – Gewaltfreie Kommunikation – nach Marshall Rosenberg
  • NLP – Neurolinguistisches Programmieren
  • Time Line Konzepte – nach Tad James und Wyatt Woodsmall
  • The Work – nach Byron Katie
  • Energetische Psychotherapie – EDxTM nach Fred Gallo
  • Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg
  • Systemisches Coaching – Aufstellungsarbeit für Einzelpersonen und Teams aus der systemischen Beratung

Vorgehen

Die Personal Coach Ausbildung beinhaltet mehr Praxis als Theorie. Das heißt, dass viele Übungen stattfinden, in denen Coachingprozesse nachgestellt werden. Vor den Übungen werden die Interventionen in Form einer Live-Demo dargestellt. Die Mehrzahl der Module werden mit der Business-Coach Ausbildung zusammengelegt, was den Vorteil eines systemischen Austauschs und eine variable Gruppengröße bei konstantem Kern ermöglicht. Junge, innovative und erfahrene TrainerInnen eröffnen einen umfassenden Blick auf die Vielfältigkeit des Coaching. Wir möchten mit dieser Personal Coach Ausbildung den qualitativen Standard im Coaching erhöhen und uns von kurz und oberflächlich gestalteten, „Ausbildungen“ distanzieren, die hauptsächlich mit Titeln und Phrasen zu glänzen versuchen.

Life Coach Ausbildung oder Personal Coach Ausbildung – Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Mit der zertifizierten systemischen Personal Coach Ausbildung, auch Life Coach Ausbildung genannt, gewinnen Sie Fachwissen und praktische Erfahrung. Für eine bessere Verständlichkeit haben wir hier den Begriff erklärt und häufig gestellte Fragen dazu beantwortet:

Was ist der Unterschied zwischen einer Life Coach Ausbildung und einer Personal Coach Ausbildung?

Wenn man die unterschiedlichen Angebote von Coaching Ausbildungen vergleicht, findet man häufig auch verschiedene Begrifflichkeiten. Einmal ist von Personal Coach die Rede, ein anderes Mal von Life Coach, manchmal auch von Mental Coach. Was sind hier die Unterschiede?

Bei den Coaching Ausbildungen der Coaching Akademie Berlin haben wir uns bewusst für die Bezeichnung Personal Coach entschieden. Ein Personal Coach arbeitet, anders als z.B. ein Business Coach, in der Regel im privaten und persönlichen Kontext mit Themen wie z.B. persönliche Weiterentwicklung, Partnerschaft, Zeit- und Selbstmanagement, Spiritualität, Gesundheit, Selbstvertrauen, materielle Sicherheit, Ressourcenstärkung usw. Wichtig ist dabei vor allem der Fokus auf den Coaching-Prozess, das heißt, ein Personal Coach ist nicht beratend tätig, sondern prozessbegleitend. Der/Die KlientIn selbst ist dabei Experte für die für ihn oder sie passende Lösung.

Ist ein Life Coach ein Berater?

Als Life Coach wird demgegenüber traditionell eher jemand verstanden, der in herausfordernden Situationen unterstützt und dabei auch Ratschläge gibt. Die Anlässe und Themenfelder sind ähnlich wie im Personal Coaching und die Arbeitsweise von Life Coaches ist ebenso lösungsorientiert und positiv verstärkend, nur eben eher beratend. Während ein Personal Coach seiner Klientin nicht sagen würde, was richtig oder falsch für sie wäre, würde ein Life Coach das möglicherweise schon tun. Hier kommen häufig auch Konzepte aus dem Buddhismus oder anderen spirituellen Richtungen zum Tragen, die den Menschen helfen möchten, auf den richtigen Weg zu kommen. Dieser „richtige Weg“ berücksichtigt dabei allerdings meist weniger die individuellen Dispositionen und Vorerfahrungen. Der systemische Ansatz unserer Ausbildung zum Personal Coach entfaltet hier im Vergleich eine höhere Selbstwirksamkeit und wirkt insofern auch nachhaltiger.

Wenn Sie sich für eine Coaching Ausbildung entscheiden, sollten Sie gut darauf achten, was das jeweilige Ausbildungsinstitut unter der Bezeichnung versteht und inwiefern Umfang, Inhalt, Methoden und Rahmen der Life Coach Ausbildung für Sie passend sind.

Jetzt auch ONLINE

Junge Frau vor dem Monitor bei der Coaching Ausbildung Online
Sie können die Ausbildung zum Personal Coach nun auch Online absolvieren. Hierbei findet der Unterricht per Live-Stream mit der Dozentin und anderen Teilnehmenden statt. Dadurch haben Sie den Vorteil, ortsunabhängig und flexibel lernen zu können.

Coaching Ausbildung Online

„Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.“

Albert Einstein

Erfahrungen bei der Personal Coach Ausbildung

Gunther Knauthe

Diplom-Soziologe / Dozent / Expeditionsleiter / Ski- und Bergsporttrainer

Coaching Akademie Berlin Erfahrung Gunther Knauthe

… geschätzt habe ich die Arbeit in kleinen Gruppen …
… der Rahmen für das gemeinsame Lernen so stimmig war …

Ganzen Erfahrungsbericht lesen

Kerstin Deuring

Lehrerausbilderin / Lehrerin / Personal Coach

Coaching Akademie Berlin Erfahrung Kerstin Deuring

…eine große Bereicherung…
…die all meine Erwartungen übertraf…

Ganzen Erfahrungsbericht lesen

Ines Wagenknecht

Diplom Betriebswirtin (BA) / Unternehmens- & Projektcontrollerin / begleitende Kinesiologin / Systemischer Personal Coach

Coaching Akademie Berlin Erfahrung Ines Wagenknecht

…gute und praxisnahe Unterlagen…
Ich würde mich immer wieder neu für diese Ausbildung entscheiden…

Ganzen Erfahrungsbericht lesen

Carmen T. Stange

Diplommedizinerin / Ärztin / Fachärztin für Sportmedizion / Trainerin / Pharmareferentin / Systemischer Personal Coach

Coaching Akademie Berlin Erfahrung Carmen T. Stange

…eine meiner besten Ausbildungen in meinem Leben…

Ganzen Erfahrungsbericht lesen

Zertifizierung

Logo ECA Logo QSA
Die Ausbildung zum Systemischen Personal Coach an der Coaching Akademie Berlin ist ECA- und QSA-zertifiziert. Die ECA ist der älteste und renommierteste Berufsverband für Coaches in Deutschland (neben DBVC und DVCT). Der QSA ist ein Qualitäts- und Methodenverband mit der Aufgabe, die Qualität systemischer Arbeit in professionellen Kontexten sicherzustellen.


Häufig gestellte Fragen zur Personal Coach Ausbildung (FAQ)

Für wen kommt die Systemische Personal Coach Ausbildung in Frage?

Die Ausbildung steht allen Interessierten offen, die systemische Coaches werden möchten und Menschen bei persönlichen Anliegen coachen möchten.Für die Grundausbildung, die in keinem Zusammenhang zum therapeutischen Feld steht, sind keine besonderen Vorkenntnisse vonnöten. Bedingung ist lediglich das Mindestalter von 18 Jahren und körperliche sowie mentale Gesundheit. Ein großer Teil der Personal Coach Ausbildung besteht aus dem eigenverantwortlichen Organisieren der anfallenden Aufgaben wie Übungscoachings. Hilfreich bei der Ausbildung können diese Merkmale sein:

  • Das Wertschätzen anderer und eine positive Einstellung gegenüber Menschen
  • Aufgeschlossenheit gegenüber anderen Denk- und Handlungsmustern und der eigenen Persönlichkeitsentwicklung
  • Zum kooperativen Lernen und einer aktiven Teilnahme im Kurs bereit sein
  • Das Einbringen von eigenen Ideen für die Coachingübungen

Was ist die Dauer der Coaching Ausbildung?

Die Dauer der Personal Coach Ausbildung beträgt 260 Stunden bzw. 26 Tage. Sie besteht aus 12 Modulen, die jeweils an einem Wochenende im Monat oder zwei Modulen in einer Woche pro Monat stattfinden. Man sollte fünf Stunden pro Woche einplanen, um ausbildungsergänzende Aufgaben zu erledigen.

Wieviel kostet die Personal Coach Ausbildung?

Unsere Systemische Personal Coach Ausbildung bietet eine zertifizierte, mehrmonatige Schulung in 12 Modulen. Die Kosten variieren zwischen € 5.800,- netto (zzgl. 19% MwSt., € 6.902,50,- brutto) (Online-Ausbildung) und € 6.800,- netto (zzgl. 19% MwSt., € 8.092,- brutto) (Präsenzausbildung). Weitere Details hierzu finden Sie im jeweiligen Kursangebot sowie in der Übersicht über die Coaching Ausbildung Kosten.

Welches offizielle Zertifikat erhält man nach dem Abschluss der Personal Coach Ausbildung?

Unsere Angebote sind zertifiziert bei den Verbänden ECA und QSA. Die European Coaching Association (ECA) ist hier der älteste deutsche Berufsverband für Coaches mit humanistischem Ansatz, wie z.B. Personal Coaching, Life Coaching, Gesundheitscoaching usw.

Darüber hinaus sind alle unsere Aus- und Weiterbildungen vom Verband für Qualität in der Systemischen Arbeit (QSA) anerkannt und berechtigen zur Mitgliedschaft in dem Verband.

Alle Ausbildungstermine im Überblick


Konzept, Curriculum, Gründer

Marcel Hübenthal

Gründer, Curricula, Dozent der Coaching Ausbildung und Ausbildungsleitung für SYNAMIK™

Marcel Hübenthal

Personal & Business Coach, ECA, QSA
Lehrcoach, ECA
Systemischer Trainer, QSA
Teamentwicklung, QSA
wingwave® Coach / Lehrtrainer, NLC
Hypnotherapeut
NLP Lehrtrainer, DVNLP
Systemische Aufstellungen – SYNAMIK™, QSA, ECA

Detaillierte Infos zu diesem Dozenten

Unser Bewerbungs- & Anmeldeprozess

Ihr Weg zu einer Systemischen Aus- und Weiterbildung bei uns

  1. Kontaktaufnahme

    Kontaktaufnahme und Klärung Ihrer Fragen per E-Mail oder Telefon

  2. Persönliches Vorgespräch

    Persönliches Vorgespräch mit der Ausbildungsleitung

  3. Bewerbungsunterlagen einsenden

    Bewerbungsunterlagen einsenden

  4. Teilnahmebestätigung

    Sichtung der Bewerbung und Teilnahmebestätigung

Weitere Systemische Ausbildungen

Angebotsübersicht